Historie

Unser Unternehmen existiert seit 1996. Hier erfahren Sie mehr über unsere Historie.

  • heute

    Heute

    Mittlerweile sind wir ein dreizehnköpfiges Team. Zusammen sind wir für die Bedürfnisse unserer Kunden da und beantworten gerne anfallende Fragen.

    Für weitere Informationen können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

  • 2003

    Übernahme des Unternehmens

    Nach längerer Krankheit verstarb Anton Bodenmüller im April 2003. Seit Sohn Beat übernahm die Leitung der Erbgemeinschaft und führt das Geschäft seither. Im Juni 2004 ging das gesamte Aktienpaket an Beat und seine Frau Manuela Bodenmüller-Kummer über. Mit der Unterstützung eines jungen und dynamischen Teams leiten sie seither das Unternehmen.

    2003

  • 1996

    Bau Werkstatthalle / Gründung der Aktiengesellschaft

    1996 konnte mit dem Bau der neuen Werkstatthalle im Wehreyering 15 in Visp begonnen werden. Bereits im Herbst 1997 konnten die neuen Räumlichkeiten bezogen werden. Gleichzeitig wurde aus der Einzelfirma eine Aktiengesellschaft “A. Bodenmüller AG” gegründet. Die Geschäftsführung übernahm Herr Anton Bodenmüller.

  • 1978

    Gründung des Unternehmens

    Bereits 1978 gründete Anton Bodenmüller die Einzelfirma “Anton Bodenmüller Baumaschinen” in Visp.

    Anfangs der 80er Jahre baute er zusammen mit den Gebrüdern Anton und Werner Fercher an der Kantonsstrasse in Visp Ost eine Halle. Aus dem anfänglichen Ein-Mann Betrieb wurde Schritt für Schritt eine 3er-Belegschaft. Dank unermüdlichem Einsatz, fundiertem Wissen, präziser und zuverlässiger Arbeitsweise des kleinen Teams, konnte der Kundenkreis regelmässig erweitert werden.

    1978